Residenzschloss


Aktuelles

27.04.2017

Schmetterlinge - Gaukler der Lüfte: eine Wanderung am Sonntag, 30. April um 14.30 Uhr

Der kleine Fuchs
Unter der bewährten Exkursionsleitung durch Ingrid und Günther Lang vom BUND Idstein treffen sich Schmetterlingsliebhaber und all diejenigen, die mehr über die Lebensweise, den Lebensraum und die Bedrohung der Falterwelt erfahren, wollen zu der etwa 2-stündigen Exkursion um 14.30 Uhr am Ponyhof  in Idstein.
27.04.2017

Am Tag der Arbeit "Unterwegs mit den Gartenweibern" - Erlebnisführung am 1. Mai um 14.30 Uhr

Gartenweiber Presse

Die Gartenweiber Hambächerin und Göbelin nehmen Sie mit auf ihrem Weg vom Höerhof zum Schlossgarten im Idstein um 1700...

27.04.2017

"Martin Luther & Thomas Münzer oder Die Einführung der Buchhaltung" - Theater zum Luther-Jahr am Dienstag 2. Mai in der Idsteiner Stadthalle - Einführung ins Stück bereits um 19.15 Uhr

6 Luther_Marcus Born, Armin Jung_c_Loredana La Rocca

Dieter Forte sagt über sein Schauspiel "Das Stück spielt von 1514 bis 1525. Dass die Bezüge auf unsere Zeit so klar und unübersehbar sind, hat mich selbst überrascht. Es bedurfte keiner Aktualisierung, keiner für das Theater zurechtgebogenen Konfrontation. Es gibt anscheinend Konstellationen, die sich modellhaft wiederholen.“


Restkarten sind im Vorverkauf erhältlich.

25.04.2017

Staupe bei einem Fuchs aus Idstein-Walsdorf - Dringend Impfstatus bei Hunden überprüfen

Info

Wie der Fachdienst für Verbraucherschutz und Veterinärwesen der Kreisverwaltung mitteilt, wurde bei einem erlegten Fuchs aus dem Revier Idstein-Walsdorf erstmalig im Rheingau Taunus-Kreis das Virus der Erkrankung "Staupe" nachgewiesen. Da Staupe besonders für Hunde gefährlich werden kann, sollten Hundebesitzer unbedingt den Impfstatus ihrer Vierbeiner überprüfen und gegebenenfalls ihre Hunde nachimpfen lassen. 

"Die Staupe, eine für den Menschen ungefährliche Viruserkrankung, ist weltweit verbreitet und tritt immer wieder in unterschiedlichen Gebieten bei Wildtieren, insbesondere bei Mardern und Füchsen, auf", so das Amt für Veterinärwesen. Eine Infektion erfolgt meist durch direkten Kontakt mit einem erkrankten Tier. Es ist zu befürchten, dass sich das Staupevirus weiter verbreitet und die Erkrankung auch in anderen Kommunen im Kreisgebiet auftritt.

25.04.2017

Mobi-Info diese Woche geschlossen

Info


Die Mobi-Info ist diese Woche aus organisatorischen Gründen geschlossen. Bitte wenden Sie sich direkt an den RTV über die Homepage http://www.r-t-v.de oder setzen Sie sich telefonisch unter der Tel.-Nr. +49 6124 510468 mit dieser in Verbindung.

20.04.2017

Nächste Bürgersprechstunde des Bürgermeisters am 18. Mai 2017

Info

Bürgermeister Christian Herfurth lädt zur nächsten Bürgersprechstunde am Donnerstag, den
18. Mai 2017 von 16.00 bis 18.00 Uhr in sein Büro im ersten Stock des Rathauses ein.

Die Bürgerinnen und Bürger können sich mit ihren Wünschen, Ideen und Anliegen direkt an den Bürgermeister wenden.

Um Terminvereinbarung mit dem Vorzimmer des Bürgermeisters, Tel.-Nr. +49 6126 78-102 oder per E-Mail an info@Idstein.de - unter Angabe des Gesprächsthemas - wird gebeten.



19.04.2017

Es ist wieder soweit: der 12. Fahrradsonntag - die Familien-Radrundtour durch das Ems- & Wörsbachtal am Sonntag, 7. Mai

Logo

Bei hoffentlich bestem "Radl-Wetter" wird es auch in diesem Jahr wieder einen gemeinsamen „Fahrradtag“ auf der Radrundtour zwischen Emsbachtal und Wörsbachtal geben.

13.04.2017

Wasserversorgung Idstein; Rohrnetzspülung 2017

Info


In der Zeit vom 18. April bis einschließlich 5. Juli 2017 werden Spülungen des Rohrnetzes durch das Wasserwerk der Stadtwerke Idstein durchgeführt.

Nähere Einzelheiten entnehmen Sie bitte der beigefügten "Öffentlichen Bekanntmachung".

12.04.2017

Gesundheitstage Idsteiner Land am 7. und 8. Oktober 2017

Info


Am Samstag und Sonntag, dem 7. und 8. Oktober 2017 finden in Idstein die Gesundheitstage Idsteiner Land 2017 unter dem Leitthema "Wege zur Gesundheit" statt. Die Gesundheitslandschaft des Idsteiner Landes soll in der Stadthalle, im Gerberhaus und bei Bedarf auf dem Löherplatz präsentiert werden. Hierzu können Sie sich verbindlich bis zum 15. Mai 2017 anmelden.

Nähere Einzelheiten entnehmen Sie bitte dem Informationsblatt sowie dem Anmeldeformular und den Ausstellungsbedingungen.


Letzte Änderung: 06.01.2017 09:01 Uhr