Residenzschloss

Bauen und Wohnen - Umwelt - Natur und Landschaft - Blühendes Idstein


Blühendes Idstein

Blühendes Idstein

Zusammen mit dem Arbeitskreis "Blühendes Idstein" werden in Idstein neue Blühflächen angelegt, mit dem Ziel, den Lebensraum für Insekten zu verbes-sern und somit die Artenvielfalt der Natur insgesamt zu erhalten.

 

Insekten wie zum Beispiel Honigbiene, Wildbiene, Hummeln und auch Schmetterlinge, Schwebfliegen und Schlupfwespen übernehmen eine wesentliche Funktion bei der Bestäubung von Nutz- und Wild-pflanzen, wodurch sich die Erträge in der Landwirt-schaft und im Gartenbau sichern bzw. steigern. Durch einen lang anhaltenden Blühzeitraum liefern Blühflächen Pollen und Nektar während der gesamten Insektensaison. 

 

Seit 2011 wurden sowohl innerstädtisch (Stettiner Park, Stolzwiesenpark) als auch im Außenbereich neue Blühflächen angelegt. Weitere Grünflächen und Straßenbegleit-grün sollen nach und nach umgestaltet werden.


Broschüre Bienenfreundliche Pflanzen für Balkon und Garten  

 

 

Kontakt:

Birgit Schiller-Wegener

Rathaus, König-Adolf-Platz 2, 65510 Idstein

Telefon: 7+49 6126 8-426, Telefax: +49 6126 78-9426

Birgit.Schiller-Wegener@idstein.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Letzte Änderung: 09.11.2015 11:18 Uhr