Residenzschloss

Leben in Idstein - Freizeit & Sport - Kinderspielplätze


Kinderspielplätze

Im Spiel gelangen Fähigkeiten zur Entfaltung, die sich in anderen Lebenssituationen nicht entwickeln können. Spielplätze sollen nicht nur die motorischen Fähigkeiten des Kindes, sondern auch, und das ist besonders wichtig, Eigeninitiative, Kreativität und Phantasie, soziales und demokratisches Verhalten und die Beziehungen der Altersgruppen untereinander fördern.

Es ist auch eine Aufgabe der Kinderspielplätze, die Voraussetzungen dafür zu schaffen, dass die Kinder in einer weitgehend abgewandten Umwelt, existenzielle Grunderfahrungen machen können.

 

Spielplatz Stolzwiese in Idstein-Kern

Kinderspielplätze in Idstein -Kern

 

Bermbacher Weg

Elisabeth-Selbert-Straße

Hertastraße

Im Hahnstück

Im Rauental

Im Vorderlenzen

In der Eisenbach

In der Ritzbach

Kranichweg/Habichtweg

Lanaer Straße (Im Hinterlenzen)

 

 

Dasbach

Helene-Lange-Weg (Nassau Viertel)

Stettiner Straße (Parkanlage)

Stolzwiese

Königsteiner Straße (Taunus Viertel)

Gerberweg

 

 

 

Kinderspielplätze in den Stadtteilen

 

Dasbach

An der Struth/Weg zur Reithalle

 

 

Kinderspielplatz in Heftrich

Ehrenbach

Am Dorfgemeinschaftshaus,

Mehlbaumweg

 

Eschenhahn

Panoramaweg

 

Heftrich

Wiesenweg

 

Kröftel

Schloßborner Weg, In der Lederwiese

 

Kinderspielplatz in Niederauroff

Lenzhahn

Ortsstraße (am Feuerwehrstützpunkt)

 

Niederauroff

Brunnenstraße

 

Niederrod

Steinchenstraße

 

Oberauroff

Kirchweg

 

 

Kinderspielplatz am Wilhelm-Scherer-Platz in Wörsdorf

Oberrod

Am Dorfgemeinschaftshaus

 

Walsdorf

An der Siebenmeisterbrücke

 

Wörsdorf 

Am Metzengraben (Am Bahnhof)

Auf der Roterd

Eisenacher Straße

Leipziger Straße

Wilhelm-Scherer-Platz

 

 

Kontakt:

Jörg Jansen

Am Hexenturm 10, 65510 Idstein

Tel.: +49 6126 78-310, Fax: +49 6126 78-9310

joerg.jansen@idstein.de

Letzte Änderung: 04.05.2017 14:04 Uhr