Sitzung der Stadtverordnetenversammlung findet nicht statt

Info

Die für den 11. Februar 2021 vorgesehene Sitzung der Stadtverordnetenversammlung findet aufgrund der aktuellen Situation in Bezug auf das Corona-Virus und zur Vermeidung von Kontakten nicht statt.

Der Ältestenrat wird in seiner für die kommende Woche vorgesehenen Sitzung das weitere Vorgehen in Bezug auf die Durchführung einer Sitzung der Stadtverordnetenversammlung zu einem späteren Zeitpunkt oder die Einberufung des Haupt- und Finanzausschusses als „Notparlament“ beraten.

Eine Information über die Einberufung des entsprechenden Gremiums erfolgt wie gewohnt über die öffentliche Bekanntmachung.

Letzte Änderung: 15.02.2021 08:44 Uhr